Schloss Balmoral
Bethanien
Kloster Cismar
Villa Concordia
Edenkoben
Künstlerdorf Schöppingen
Villa Waldberta
 
RES ARTIS
 
 
     

Das Künstlerhaus Schloß Balmoral in Bad Ems ist eine Einrichtung der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, von der es seine finanziellen Mittel erhält. Es ist ein Ort der künstlerischen Produktion und der Begegnung. / mehr dazu

 

Das Künstlerhaus Bethanien ist mehr als ein internationaler Produktions- und Begegnungsort für herausragende junge Künstler: Es ist zugleich Mittelpunkt der internationalen Kunstvermittlung in Kreuzberg, Gastgeber internationaler Ausstellungsprojekte, Sitz eines Medienlabors und Herausgeber zahlreicher Publikationen. / mehr dazu

 

Die Ateliers im Künstlerhaus Cismar werden für Studienaufenthalte von Künstlerinnen und Künstlern aus dem In- und Ausland bereitgestellt. Zurzeit werden nur Künstler/innen der Sparte Literatur aufgenommen. Über die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten entscheidet die beim Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein einberufene Kulturkommission. / mehr dazu

 

Das internationale Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg bietet jährlich bis zu zwölf Künstlerinnen und Künstlern der Bildenden Kunst, Literatur und Musik aus Deutschland und je einem anderen Land die Möglichkeit, im Rahmen eines Aufenthaltsstipendiums an eigenen Projekten zu arbeiten. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden vom Kuratorium des Künstlerhauses und dessen jährlich neu ernannten Sachverständigen ausgewählt. Eine Eigenbewerbung ist nicht möglich. / mehr dazu


Das Künstlerhaus Edenkoben ist ein Ort der Begegnung für Dichter, Schriftsteller, Übersetzer, Bildende Künstler, Musiker und für ein literatur- und kunstinteressiertes Publikum. Die Vergabe von Stipendien an Künstlerinnen und Künstler verschiedener Genres und ein Veranstaltungsprogramm fördern solche Begegnungen. / mehr dazu


Ziel der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen ist es, Literatur, bildende Kunst und experimentelle Komposition intensiv zu fördern. Dazu werden jedes Jahr in international offenen Ausschreibungen Residenzstipendien an Autoren/innen und bildende Künstler/innen vergeben; darunter auch Stipendien für Neue Medien/Mixed Media und interdisziplinäre Projekte. Außerdem ein Stipendium für experimentelle Komposition. Seit neuestem auch Stipendien für Projekte an der Schnittstelle von Kunst-Wissenschaft-Wirtschaft. / mehr dazu


akademie schloss solitude

Die 1990 eröffnete Akademie Schloss Solitude, mit ihrem internationalen Programm ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts, die laut Satzung die Aufgabe hat, vor allem jüngere, besonders begabte Künstler durch Wohnstipendien zu fördern und durch die Veranstaltung von Aufführungen, Lesungen, Konzerten und Ausstellungen ihrer Gäste in die Öffentlichkeit zu wirken. / mehr dazu

 

Das Künstlerhaus Villa Waldberta ist für alle Kunst- und Kultursparten offen, um so die Vorteile interdisziplinären Denkens und Arbeitens nutzen zu können. Fünf Stipendiatinnen/en können hier gleichzeitig für ein bis drei Monate umsonst wohnen und arbeiten. Die Künstlerinnen und Künstler werden nur projektgebunden eingeladen, d.h. sie müssen Teil eines kulturellen Projekts der Stadt München sein, um den kommunalen Kulturaustausch und die internationale Kulturarbeit nachhaltig zu befördern. / mehr dazu